Veranstaltungsprogramm

Termindetails

Themenbereich Zertifikat Waldpädagogik

« zurück

Die Kunst des Fährtenlesens

(D-Modul Zertifikat Waldpädagogik)

Termin:

30.03.2023, 09:00 Uhr  bis
17:00 Uhr

Ort:

Waldcamp Messersbacherhof bei 67724 Gundersweiler

Zielsetzung:

in der Natur ist miteinander verbunden und bildet das Netz des Lebens. Die Gesetzmäßigkeiten von Aktion und Reaktion zu hinterfragen und zu erforschen ist ein Teil der ältesten Sprache der Welt: Des Fährtenlesens.
An diesem Tag stoßen wir eine Tür auf, zu dem großen Thema der Spuren und Zeichen. In der Landschaft erzählen uns die Abdrücke im Boden und die Zeichen in der Umgebung Geschichten der Vergangenheit, die weit über die Frage nach dem ‚Wer?‘ hinausgehen. Wir werden gemeinsam in den Wäldern und Wiesen umherstreifen, unseren Forschergeist wecken und die Welt mit den Augen des neugierigen Kindes sehen. Die spielerische Praxis schärft unsere Wahrnehmung und offenbart uns Einblicke in die Kunst des Fährtenlesens.

Schwerpunkte:

  • Einstieg in die Spurenkunde (Bestimmung, Vermessung, Gangarten)
  • 5 Fragen des Spurenlesens und Kunst des Fragenstellens
  • Wahrnehmungsspiele
  • Fährtenlesen wie bei Naturvölkern
  • natur- und wildnispädagogische Grundlagen
     

Anforderungen:

wetterfeste Kleidung und Schuhe, Rucksackverpflegung

Zielgruppe:

Waldpädagogen*innen, Lehrer*innen, Erzieher*innen, Forstliches Fachpersonal, Gruppenleitende der Waldjugend und weitere Interessierte.

Teilnahmevoraussetzungen:

pädagogische Arbeitserfahrung

Thematisch/Methodische Ausrichtung:

Kindergarten, Grundschule, Unter-/Mittel-/ Oberstufe, Erwachsene, Außerschulische Angebote

Referent/in:

Lukas Kronfeld, Studium der Erziehungswissenschaften und Psychologie, Ausbilder für Natur- und Wildnispädagogik bei verschiedenen Wildnisschulen

Max. Teilnehmerzahl:

15

Hinweise:

  • Die Veranstaltung ist als Wahlmodul (D-Modul) wie Weiterbildungsmodul im Rahmen des Zertifikates Waldpädagogik Rheinland-Pfalz anerkannt.
     

Kosten:

80,00 Euro, SDW Mitglieder 70,00 Euro

Anmeldung bis:

15.02.2023

Auskunft:

Schutzgemeinschaft Deutscher Wald e.V. Obermoschel
Telefon: 06362- 5644 -47 /-45;
E-Mail: mailumweltakademie-rlpde

« zurück