Veranstaltungsprogramm

Termindetails

Themenbereich Ökologie, Natur- und Umweltschutz

« zurück

Wildes Leben - Wilde Küche
Alternative Koch- und Garmethoden der Naturvölker

(als Lehrer:innenfortbildung anerkannt)

Termin:

25.06.2022, 10:00 Uhr  bis
17:00 Uhr

Ort:

Waldcamp Messersbacherhof
67724 Gundersweiler

Zielsetzung:

Ohne Topf und Pfanne wollen wir uns den ältesten Koch- und Garmethoden der Menschheit widmen. Wir lernen das achtsame Ernten und Sammeln von Wildkräutern, Früchten und Beeren und sind dabei gleichermaßen als Gärtnerinnen und Gärtner unterwegs. Wir erfahren über die Anfänge des Feuers unserer Geschichte und üben selbst die Kunst des Feuermachens.


Die Zubereitung der Nahrungsmittel aus der Speisekammer der Erde wird uns höchste Aufmerksamkeit und Verantwortung abverlangen. Dabei entsteht ein wahrhafter nährstoffreicher Gaumenschmaus, der uns für die Anstrengungen gebührend entlohnt! Diese Aspekte können in der wald-, wildnis- und naturpädagogischen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen umgesetzt und mit allen Sinnen erlebbar gemacht werden.

Schwerpunkte:

In Theorie und Praxis

  • Wildnispädagogik: Wahrnehmung und Aufmerksamkeit als Voraussetzung des Lebens in und mit der Natur
  • Kennenlernen verschiedener Koch- und Garmethoden der Naturvölker
  • Achtsamkeit im Umgang mit tierischer und pflanzlicher Nahrung zur Förderung der Artenvielfalt
  • Natur im Gleichgewicht: Geben und Nehmen innerhalb der natürlichen Zyklen
  • Kennenlernen unterschiedlicher Feuertechniken und Sicherheitsaspekte im Umgang mit dem grundlegenden Element Feuer
  • Lehr- und Lernmethoden nativer Völker selbst erleben und einsetzen
  • Dankbarkeit als innere Haltung und grundlegendes Werkzeug

Anforderungen:

wetterfeste Kleidung und Schuhe, Selbstverpflegung.

Zielgruppe:

Waldpädagogen*innen, Lehrer*innen, Erzieher*innen, Forstliches Fachpersonal, Gruppenleitende der Waldjugend und weitere Interessierte.

Teilnahmevoraussetzungen:

pädagogische Arbeitserfahrung

Thematisch/Methodische Ausrichtung:

Kindergarten, Grundschule, Unter-/Mittel-/ Oberstufe, Erwachsene, Außerschulische Angebote

Referent/in:

Melanie Christmann-Koch, Jugendbildungsreferentin der SDW-RLP, staatl. anerk. Erzieherin, Referentin für Natur- und Wildnispädagogik, Naturcoaching

Max. Teilnehmerzahl:

15

Hinweis:

Als Lehrer:innenfort- und -weiterbildung anerkannt  (PL-Az.: 22ST014104)

Kosten:

70,00 Euro, SDW Mitglieder 60,00 Euro
uzüglich Kosten für Lebensmittel (10,- €)

Anmeldung bis:

13.05.2022

Auskunft:

Schutzgemeinschaft Deutscher Wald e.V. Obermoschel
Telefon: 06362- 5644 -47 /-45;
E-Mail: mailumweltakademie-rlpde

Anlage(n):

Wilde-Küche.pdf

pdf, 232.1K, 12/23/21, 27 downloads

Allgemeine-Geschäftsbedingungen-der-SDW-RLP.pdf

pdf, 157K, 12/23/21, 39 downloads

« zurück