Veranstaltungsprogramm

Termindetails

Themenbereich Projekte für Kids und Jugendliche

« zurück

Eine Einführung in die Welt der Pilze

(D-Modul Zertifikat Waldpädagogik)

Logo Zertifikato Waldpädagogik

Termin:

06.11.2021, 09:00 Uhr  bis
17:00 Uhr

Ort:

Raum Trier

Pilze sind faszinierende Lebewesen. Sie können weder dem Tierreich noch der Pflanzenwelt zugeordnet werden. In diesem Seminar erfahren die Teilnehmer, was ein Pilz eigentlich ist, welche Bedeutung sie für unser Ökosystem haben, welche Unterteilungen in der Pilzwelt möglich sind, und was die wichtigsten Arten sind. Neben einer theoretischen Einführung machen sich die Teilnehmer auch auf den Weg, um Pilze zu suchen und zu finden. In einer gemeinsamen Pilzbestimmung wird hier insbesondere auf die Giftigkeit/Ungenießbarkeit oder die kulinarische Bedeutung des Pilzes für den Menschen eingegangen.

Schwerpunkte:

  • Einführung: Unterscheidung und Bestimmungsmöglichkeiten
  • Praktische Erfahrungen innerhalb der Exkursion

 

Referent:

Christoph Postler, Naturerlebnis-Pädagoge, Dipl.-Pädagoge

Hinweise:

  • Wetterfeste Kleidung und Schuhe, Selbstverpflegung
  • Die Veranstaltung ist als Wahlpflichtmodul (D-Modul) und  Weiterbildungsmodul im Rahmen des Zertifikates Waldpädagogik Rheinland-Pfalz anerkannt.
     

Platze:

Mind.: 8 Personen; Max.: 15 Personen

Ziegruppe:

Waldpädagogen*innen, Lehrer*innen, Forstliches Fachpersonal, weitere Interessierte.
Teilnehmende am und Zertifizierte mit dem Zertifikat Waldpädagogik (priorisiert).

Gebühr:

70,- Euro,
SDW Mitglieder 60,00 Euro

Anmeldung bis:

15.10.2021

Auskunft:

Schutzgemeinschaft Deutscher Wald RLP
Kathrin Keller
sdw@sdw-rlp.de

Anlage(n):

Anmeldung-Pilze.pdf

pdf, 744.8K, 01/28/21, 3 downloads

« zurück