Veranstaltungsprogramm

Termindetails

- alle Termine -

« zurück

1. Hilfe-Outdoor–Notfallmanagement
Theorie und Praxis

(D-Modul Zertifikat Waldpädagogik | als Lehrer:innenfortbildung anerkannt)

Termin:

08.10.2022, 10:00 Uhr  bis
09.10.2022, 17:00 Uhr

Ort:

Waldjugendheim Kolbenstein, Halsenbach

Zielsetzung:

Ein gebrochener Arm, ein verstauchter Fuß, akute Bauchschmerzen oder eine allergische Reaktion - all das ist in der Stadt für den modernen Rettungsdienst kein großes Problem. Doch wie sieht es aus, wenn du mitten im Wald in eine solche Situation kommst? Starke Schmerzen, Atemnot, Aufregung. Die Trainer der Outdoorschule Süd bringen dich in solch schwierige Situationen - natürlich nur zum Training. Bei den 1. Hilfe-Outdoor-Seminaren lernst du, im Notfall ruhig zu bleiben, die richtigen Prioritäten zu setzen und erfolgreich 1. Hilfe zu leisten. Und da man so etwas nicht im stickigen Unterrichtssaal lernen kann, gehen wir hinaus in "Wald und Wildnis". Dort lernst du unter realen Bedingungen, wie man z. B. einen unterkühlten Patienten behandelt, mit Stöcken eine Streckschiene anlegt, eine behelfsmäßige Trage baut usw. (aus der Homepage der Outdoorschule Süd e.V.).

Schwerpunkte:

  • Umgang mit Kinder- und Jugendgruppen in Notfallsituationen
  • Knochenbrüche, Verstauchungen und Co.
  • Verbände und Schienen
  • Zahlreiche Erste Hilfe-Übungen an typischen realitätsnahen Notfalldarstellungen im Gelände


Anforderungen:

wetterfeste Kleidung und Schuhe, Selbstverpflegung.

Zielgruppe:

Waldpädagogen*innen, Lehrer*innen, Erzieher*innen, Forstliches Fachpersonal, weitere Interessierte.

Teilnahmevoraussetzungen:

pädagogische Arbeitserfahrung

Thematisch/Methodische Ausrichtung:

Kindergarten, Grundschule, Unterstufe, Erwachsene

Referent/in:

Outdoorschule Süd e.V.

Max. Teilnehmerzahl:

8

Hinweise:

  • Als Lehrer:innenfort- und -weiterbildung anerkannt  (PL-Az.: 22ST014113)

  • Dieses Seminar ist als Wahlpflichtmodul (D- Modul) und Weiterbildungsmodul im Rahmen des Zertifikates Waldpädagogik Rheinland-Pfalz anerkannt.
  • Das Seminar beinhaltet die Ausbildung zur betrieblichen Ersthelferin / zum betrieblichen Ersthelfer nach BGV A1.

Kosten:

170,00 Euro, SDW Mitglieder 150,00 Euro, ohne Übernachtung und Verpflegung

Anmeldung bis:

15.07.2022

Auskunft:

Schutzgemeinschaft Deutscher Wald e.V. Obermoschel
Telefon: 06362- 5644 -47 /-45;
E-Mail: mailumweltakademie-rlpde

Anlage(n):

Outdoor-1.-Hilfe.pdf

pdf, 222.9K, 12/23/21, 19 downloads

Allgemeine-Geschäftsbedingungen-der-SDW-RLP.pdf

pdf, 157K, 12/23/21, 13 downloads

« zurück